Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

27.01.2023

DPVKOM ruft zu weiteren Warnstreiks bei der Deutschen Post auf!

Bei der Deutschen Post AG kommt es zu weiteren Warnstreiks. Am 27. und 28. Januar 2023 werden mehrere Betriebsstätten in den Niederlassungen Betrieb Magdeburg, Mannheim und Hamburg bestreikt. Zu diesen Warnstreiks ruft die Fachgewerkschaft DPVKOM auf. || mehr

26.01.2023

DPVKOM ruft zu einem Warnstreik im Paketzentrum Rodgau auf!

Die Fachgewerkschaft DPVKOM ruft zu einem weiteren Warnstreik bei der Deutschen Post auf. So wird ab dem heutigen Donnerstag, 26. Januar 2023, bis zum kommenden Samstag, 28. Januar 2023, das Paketzentrum Rodgau in der Niederlassung Betrieb Wiesbaden bestreikt. Der Streik beginnt heute um 18:00 Uhr und endet am Samstag um 7:00 Uhr. || mehr

24.01.2023

Delegiertenwahlen im Vorfeld der Aufsichtsratswahl

Liste „DPVKOM – #FuerDichDa“ wählen!

In wenigen Tagen geht es los: In der Woche vom 30. Januar bis 3. Februar finden in den Betrieben der Deutschen Post die Delegiertenwahlen im Vorfeld der Aufsichtsratswahl 2023 statt. Zu diesen Delegiertenwahlen tritt unsere Fachgewerkschaft DPVKOM in nahezu allen Niederlassungen Betrieb der Deutschen Post und in einigen zentralen Betrieben mit… || mehr

23.01.2023

Erfolgreicher Rechtsschutz der DPVKOM

1.400 Euro Schmerzensgeld erreicht

Zustellerinnen und Zusteller der Deutschen Post AG werden oft von Hunden gebissen. Nach einer betriebseigenen Statistik verzeichnet die DP AG bundesweit alljährlich mehr als 1.000 Hundeangriffe, die zu Dienstausfällen unter den Zustellerinnen und Zustellern führen. Für eine von einem Hund gebissene Zustellerin konnte die DPVKOM nun ein… || mehr

20.01.2023

Zahlreiche Beschäftigte sind dem Streikaufruf der DPVKOM gefolgt!

Dem Streikaufruf der DPVKOM für die Niederlassungen Betrieb Frankfurt, Wiesbaden, Karlsruhe und Mannheim sind bislang viele Beschäftigte gefolgt. So legten seit gestern Abend rund 250 Mitarbeitende die Arbeit nieder. || mehr

19.01.2023

DPVKOM ruft zu weiteren Streiks bei der Deutschen Post auf!

Die DPVKOM ruft zu weiteren Streiks bei der Deutschen Post auf. So werden am heutigen 19. Januar ab 19:00 Uhr bis morgen früh 7:00 Uhr Betriebsstätten in den Niederlassungen Betrieb Frankfurt und Betrieb Wiesbaden bestreikt. Dazu zählen im Einzelnen das Paketzentrum Obertshausen, das Briefzentrum Frankfurt und der Transportbereich in der… || mehr

16.01.2023

Erneut Streik bei der Deutschen Post!

Am 17. Januar 2023 wird bei der Deutschen Post AG erneut gestreikt, diesmal in der Niederlas­sung Betrieb Karlsruhe. Die Fachgewerkschaft DPVKOM ruft damit nach dem ersten Streik Anfang Januar in der Niederlassung Betrieb Magdeburg die Beschäftigten der Deutschen Post ein zweites Mal dazu auf, die Arbeit für einen Tag niederzulegen. Der Streik… || mehr

13.01.2023

Interview mit den Spitzenkandidaten Frank Theobald und Andreas Kögler

Eine kritische und frische Opposition im Aufsichtsrat ist enorm wichtig!

In der Woche vom 30. Januar bis 3. Februar finden in den Betrieben der Deutschen Post die Delegiertenwahlen im Vorfeld der Aufsichtsratswahl 2023 statt. Zu diesen Delegiertenwahlen tritt unsere Fachgewerkschaft DPVKOM in nahezu allen Niederlassungen Betrieb der Deutschen Post und in einigen zentralen Betrieben mit eigenen Wahlvorschlagslisten unter… || mehr

13.01.2023

Justiziar (m/w/d) gesucht - Bewerbungsfrist verlängert

DPVKOM will Rechtsabteilung personell verstärken!

Die DPVKOM sucht ab sofort einen Justiziar (m/w/d), um die Rechtsabteilung unserer Fachgewerkschaft in der Bundesgeschäftsstelle in Bonn personell zu verstärken. Die Bewerbungsfrist wurde jetzt bis zum 31. Januar 2023 verlängert. || mehr

Neumitglied werden und Prämie sichern

Jetzt Neumitglied werden und Prämie sichern

Mehr DPVKOM im Internet

dbb vorteilswelt aktuell

Natur­ge­fah­ren­bi­lanz 2022: Heftige Schäden an Gebäuden und Autos

Sturm, Hagel und Starkregen haben im Jahr 2022 für Schäden in Höhe von 4,3 Milliarden Euro gesorgt. Laut...