Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

Hinweis zu Pressebildern:

Das nachfolgend veröffentlichte Bildmaterial darf nur nach vorheriger Genehmigung der DPVKOM-Pressestelle genutzt werden. Es darf weder verfremdet noch sinnentstellend und auch nicht in einem sachfremden Zusammenhang eingesetzt werden. Geben Sie als Quelle bitte „Kommunikationsgewerkschaft DPV“ oder „DPVKOM“ an. Die Urheberrechte liegen bei der DPVKOM. Bei Abdruck des Fotos bitten wir um ein Belegexemplar, bei einer Verwendung in elektronischen Medien um eine entsprechende Benachrichtigung.

 

08.07.2021

Erfolg der DPVKOM: Deutsche Post zahlt weiteren Corona-Sonderbonus!

„Die Entscheidung der Deutschen Post, einen weiteren Corona-Sonderbonus von 300 Euro an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu zahlen, ist längst überfällig. Wir begrüßen diesen Schritt natürlich. || mehr

24.06.2021

Deutsche Post ignoriert die Wünsche ihrer Beschäftigten!

Trotz eines Rekordgewinns im vergangenen Jahr von 4,84 Milliarden Euro vor Steuern und des stärksten Auftaktquartals aller Zeiten weigert sich die Deutsche Post beharrlich, ihren Beschäftigten hierzulande eine weitere Corona-Leistungszulage zu zahlen. || mehr

02.06.2021

Tag des Zustellers am 6. Juni

Deutsche Post muss auch finanziell liefern!

Die Deutsche Post hat in den zurückliegenden Wochen mehrere Rekorde vermeldet. So verzeichnete das Unternehmen mit einem Betriebsergebnis von 1,9 Milliarden Euro das stärkste Auftaktquartal aller Zeiten. Im Bereich Post & Paket Deutschland lag das Ergebnis mit 556 Millionen Euro um mehr als 220 Millionen Euro über dem 1. Quartal des Vorjahres. || mehr

29.03.2021

DPVKOM kritisiert Geldgier von Telekom-Chef Höttges!

„Offensichtlich ist beim Vorstand der Deutschen Telekom und insbesondere bei Telekom-Chef Timotheus Höttges jegliches Maß für eine angemessene und gerechtfertigte Vorstandsvergütung abhandengekommen. Ich frage mich, in welcher Welt, oder besser gesagt, in welcher Cloud die obersten Führungskräfte des Unternehmens mittlerweile leben? Einen… || mehr

17.02.2021

DPVKOM fordert Homeoffice-Pauschale für Telekom-Beschäftigte

„Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Telekom, die im Homeoffice arbeiten, ist eine Pauschale in Höhe von 5 Euro pro Tag für die Arbeit von zu Hause aus absolut gerechtfertigt. Schließlich stellen sie dem Unternehmen ihren Internet- und Stroman-schluss kostenlos zur Verfügung und haben darüber hinaus auch noch zusätzliche Heizkosten“,… || mehr

09.02.2021

Beschäftigte der Deutschen Post haben sich eine weitere Corona-Leistungszulage verdient!

Die Fachgewerkschaft DPVKOM fordert eine weitere Corona-Leistungszulage für die Beschäftigten der Deutschen Post. „Die Corona-Pandemie begann vor gut einem Jahr. Und seit zwölf Monaten machen alle Postler unter erschwerten Arbeitsbedingungen einen unglaublichen Job. Sie sind täglich der Ansteckungsgefahr ausgesetzt und sorgen dennoch dafür, dass… || mehr