Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

Informationen zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie bestimmt seit vielen Monaten das öffentliche Leben und natürlich auch die Arbeitswelt. Für die Menschen hierzulande und für die Beschäftigten bei Post, Telekom, Postbank und den Call-Centern stellt sie eine bislang noch nie da gewesene Herausforderung dar. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind nicht nur in Sorge um ihre eigene Gesundheit und um die ihrer Angehörigen und Bekannten. Sie haben auch mit Problemen hinsichtlich der Kinderbetreuung zu kämpfen und haben mitunter Angst um ihren Arbeitsplatz. Trotz dieser enormen Belastung geben die Beschäftigten ihr Bestes und leisten Außergewöhnliches.

An dieser Stelle gebührt allen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, allen Beamtinnen und Beamten ein ganz großes Dankeschön! Danke dafür, dass Sie für andere Menschen da sind!

Die DPVKOM möchte jedoch nicht nur Danke sagen, sondern als Fachgewerkschaft auch informieren und aufklären. Deshalb finden Sie auf dieser Seite aktuelle Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Hier bekommen Sie einen schnellen Überblick zu den neuesten Entwicklungen und erfahren Wissenswertes zu Ihren Rechten und Möglichkeiten als Arbeitnehmer oder auch als Betriebsrat.

 

News zur Corona-Pandemie

13.04.2021

Digitaler Meinungsaustausch

Fortsetzung folgt!

Die derzeitige Corona-Situation verhindert gewerkschaftliche Versammlungen und Veranstaltungen. Persönliche Treffen sind zurzeit nur stark eingeschränkt oder gar nicht möglich. || mehr

08.04.2021

DPVKOM startet Umfrage zu aktuellen Themen bei der Deutschen Post

Deine Meinung ist uns wichtig!

Die Corona-Pandemie hat alles das, was bisher als selbstverständlich angesehen wurde, in Frage gestellt. Das Arbeiten und das Leben von Millionen Menschen hierzulande hat sich gewandelt. Seit gut einem Jahr arbeitest auch Du als Beschäftigter der Deutschen Post unter erschwerten Bedingungen. Deine Arbeitsabläufe haben sich grundlegend geändert und… || mehr

31.03.2021

Die DPVKOM wünscht frohe Ostern!

Auch wenn das diesjährige Osterfest wieder vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen und Kontaktbeschränkungen stattfinden muss, wünscht die DPVKOM allen Beschäftigten der Postnachfolgeunternehmen und der Call-Center, den DPVKOM-Mitgliedern sowie deren Familien frohe Ostern! || mehr

09.03.2021

Sonderurlaubsverordnung für Beamte soll geändert werden

Ein Referentenentwurf aus dem Bundesinnenministerium sieht vor, die Sonderurlaubsverordnung für Bundesbeamte zu ändern. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sollen Bundesbeamte befristet bis zum 31. Dezember 2021 für jedes Kind bis zu zehn Arbeitstage Sonderurlaub (Alleinerziehende für jedes Kind bis zu 20 Tage) unter Fortzahlung der Besoldung… || mehr

26.02.2021

Neuer Podcast

Die Beschäftigten der Post haben eine weitere Corona-Leistungszulage verdient!

Die Arbeitssituation bei der Deutschen Post und die Forderung der DPVKOM nach einer weiteren Corona-Leistungszulage stehen im Mittelpunkt einer neuen Folge des DPVKOM-Podcasts. || mehr

18.02.2021

Podcast zur neuen Corona-Arbeitsschutzverordnung

Die neue Corona-Arbeitsschutzverordnung steht im Mittelpunkt eines aktuellen Podcasts unserer Fachgewerkschaft. || mehr

17.02.2021

DPVKOM fordert Homeoffice-Pauschale für Telekom-Beschäftigte

„Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Telekom, die im Homeoffice arbeiten, ist eine Pauschale in Höhe von 5 Euro pro Tag für die Arbeit von zu Hause aus absolut gerechtfertigt. Schließlich stellen sie dem Unternehmen ihren Internet- und Stroman-schluss kostenlos zur Verfügung und haben darüber hinaus auch noch zusätzliche Heizkosten“,… || mehr

10.02.2021

Online-Petition

Jetzt Forderung der DPVKOM unterstützen!

Die DPVKOM fordert eine weitere Corona-Leistungszulage für die Beschäftigten der Deutschen Post. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen, haben wir eine Online-Petition gestartet. || mehr

09.02.2021

Beschäftigte der Deutschen Post haben sich eine weitere Corona-Leistungszulage verdient!

Die Fachgewerkschaft DPVKOM fordert eine weitere Corona-Leistungszulage für die Beschäftigten der Deutschen Post. „Die Corona-Pandemie begann vor gut einem Jahr. Und seit zwölf Monaten machen alle Postler unter erschwerten Arbeitsbedingungen einen unglaublichen Job. Sie sind täglich der Ansteckungsgefahr ausgesetzt und sorgen dennoch dafür, dass… || mehr

15.01.2021

Zahl der Kinderkrankentage wird verdoppelt!

Aufgrund der Corona-Pandemie können gesetzlich versicherte Eltern in diesem Jahr 20 statt zehn Tage Kinderkrankengeld beantragen. Das hat der Deutsche Bundestag gestern beschlossen. Alleinerziehende erhalten dann 40 Tage lang diese Lohnersatzleistung, statt wie bisher 20 Tage. || mehr