dpvkom-logo

Hinweis zu Pressebildern:

Das nachfolgend veröffentlichte Bildmaterial darf nur nach vorheriger Genehmigung der DPVKOM-Pressestelle genutzt werden. Es darf weder verfremdet noch sinnentstellend und auch nicht in einem sachfremden Zusammenhang eingesetzt werden. Geben Sie als Quelle bitte „Kommunikationsgewerkschaft DPV“ oder „DPVKOM“ an. Die Urheberrechte liegen bei der DPVKOM. Bei Abdruck des Fotos bitten wir um ein Belegexemplar, bei einer Verwendung in elektronischen Medien um eine entsprechende Benachrichtigung.

 

14.09.2020

Sechs-Tage-Zustellung muss beibehalten werden!

„Die Sechs-Tage-Zustellung von Briefen muss beibehalten werden. Hier darf es keine Ein­schränkungen geben.“ Mit diesen Worten reagiert die Bundesvorsitzende der Fachgewerk­schaft DPVKOM, Christina Dahlhaus, auf die heute bekannt gewordenen Überlegungen der Deutschen Post, die Briefzustellung am Montag auf geschäftliche Post zu beschrän­ken. || mehr

03.09.2020

DPVKOM ruft zu Streiks bei der Deutschen Post auf!

Am Donnerstag, dem 3. September 2020, wird es bei der Deutschen Post vor dem Hintergrund der laufenden Tarifrunde zu ganztägigen Streiks kommen. Zu den Streiks ruft die Fachgewerkschaft DPVKOM ihre Mitglieder, insbesondere aus dem Bereich der Zustellung, auf. Von den Arbeitsniederlegungen werden die Betriebsniederlassungen Bonn, Dortmund, Duisburg,… || mehr

28.07.2020

DPVKOM fordert sechs Prozent mehr Entgelt für Beschäftigte der Deutschen Post!

„Die Entscheidung der Deutschen Post, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens einen Sonderbonus von 300 Euro zu zahlen, war gut. Dieses finanzielle Bonbon reicht angesichts der hervorragenden Leistung der Beschäftigten unter erschwerten Arbeitsbedingungen während der immer noch grassierenden Corona-Pandemie jedoch nicht aus. Da muss noch… || mehr

08.07.2020

Sonderbonus für die Beschäftigten der Deutschen Post ist ein Erfolg der DPVKOM!

„Die DPVKOM begrüßt die Ankündigung der Deutschen Post, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens einen Sonderbonus von 300 Euro zu zahlen. Eines ist aber auch klar: Ohne unsere Forderung nach einer Corona-Leistungszulage würde es diese Einmalzahlung nicht geben. Deshalb betrachten wir die Sonderzahlung als unseren Erfolg, den wir für die… || mehr

04.06.2020

Tag des Zustellers am 6. Juni

Deutsche Post muss die Arbeit der Zusteller auch in finanzieller Hinsicht anerkennen!

„Die zurückliegenden Wochen der Corona-Pandemie haben eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie wichtig und systemrelevant die Arbeit der mehr als 113.000 Brief-, Verbund- und Paketzustellerinnen und -zusteller der Deutschen Post ist. Trotz schwieriger Arbeitsbedingungen haben sie das Land mit am Laufen gehalten. Dafür gebührt ihnen Anerkennung,… || mehr

15.05.2020

DPVKOM fordert Danke-Prämie für die Mitarbeiter der Deutschen Telekom!

„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Telekom AG leisten in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie eine hervorragende Arbeit. Sie schaffen in vielen Bereichen die Möglichkeit, dass die Menschen in Deutschland weiterhin von zu Hause aus arbeiten können und Familien in Kontakt bleiben. Für diesen außergewöhnlichen Einsatz fordern… || mehr