Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

Kandidatinnen und Kandidaten der DPVKOM für den Aufsichtsrat

Kandidatinnen und Kandidaten auf der Arbeitnehmerliste

Spitzenkandidat Frank Theobald
Freigestellter Betriebsrat in der NL Betrieb Saarbrücken

 

Ich kandidiere, weil ich im Interesse aller Beschäftigten auf Entscheidungsprozesse des Unternehmens positiv und kritisch Einfluss nehmen möchte!

Vertreterin Birgit Höschler
Freigestellte Betriebsrätin NL Betrieb Bonn

 

Ich kandidiere, weil ich bei zukunftsweisenden Entscheidungen im Aufsichtsrat das Bestmögliche für die Beschäftigten erreichen möchte!


Andreas Felder
Freigestellter Betriebsrat NL Betrieb Magdeburg

 

Ich kandidiere, weil es mehr Demokratie im Aufsichtsrat braucht!

Vertreter Thomas Bischoff
Freigestellter Betriebsrat der NL Berlin Paket

 

Ich kandidiere, weil ich mir mehr Transparenz zwischen Vorstand und Belegschaft wünsche!


Annette Körner
Freigestellte Betriebsrätin NL Betrieb Düsseldorf

 

Ich kandidiere, weil Vielfalt besser ist als Einheitsbrei – auch im Aufsichtsrat!

Vertreterin Angela Ullbrich
Freigestellte Betriebsrätin NL Betrieb Dresden

 

Ich kandidiere, weil ich auf unternehmerische Entscheidungen Einfluss nehmen möchte!


Vera Büchler
Freigestellte Betriebsrätin NL Betrieb Karlsruhe

 

Ich kandidiere, weil ich mir mehr Transparenz und Mitsprache wünsche!

Vertreterin Susanne Diesing-Lipka
Freigestellte Betriebsrätin NL Betrieb Kiel

 

Ich kandidiere, weil ich finde, dass Vertrauen gut, Kontrolle aber besser ist!


Bashir Khan
Freigestellter Betriebsrat NL Betrieb Wiesbaden

 

Ich kandidiere, weil ich im Aufsichtsrat die Interessen meiner Kolleginnen und Kollegen noch besser vertreten kann!

Vertreter Adnan Deger
Freigestellter Betriebsrat NL Betrieb Frankfurt

 

Ich kandidiere, weil ich mich für eine mitarbeiterfreundliche Politik des Postvorstands einsetzen möchte!


Christian Röner
Betriebsrat GB Vertrieb BRIEF GSK West

 

Ich kandidiere, weil Mitbestimmung wichtig ist! Die Beschäftigten der DP AG brauchen eine starke Stimme!

Vertreter Frank Roeloffzen
Freigestellter Betriebsrat NL Betrieb Duisburg

 

Ich kandidiere, weil Demokratie für mich ein sehr hohes Gut darstellt und es sich lohnt, dafür zu kämpfen!

‌Kandidatinnen und Kandidaten der DPVKOM auf der Gewerkschaftsliste
 

Spitzenkandidat Andreas Kögler
Stellvertretender Bundesvorsitzender

 

Ich kandidiere, weil wir eine Opposition im Aufsichtsrat benötigen! Opposition bedeutet auch, Kontrollaufgaben wahrzunehmen!

Vertreterin Christina Dahlhaus
Bundesvorsitzende

 

Ich kandidiere, weil eine Opposition, die nah an den Beschäftigten ist und Fehlentscheidungen klar benennt, für das Unternehmen dringend nötig ist!


Michael Wittig
Gewerkschaftssekretär

 

Ich kandidiere, weil die berechtigten Interessen der Beschäftigten im Aufsichtsrat vor jeder Entscheidung eingebracht und Gehör finden sollen!

Vertreterin Jessica Zumhoff
Justiziarin

 

Ich kandidiere, weil ich die Bedürfnisse und Probleme der Beschäftigten kenne und weiß, an welchen Stellen konkrete Veränderungen nötig sind!


Sören Löwe
Gewerkschaftssekretär

 

Ich kandidiere, weil Demokratie nicht nur ein Wort ist, sondern gelebt werden muss – auch von der Deutschen Post AG!

Vertreter Manuel Kotte
Stellvertretender Bundesvorsitzender

 

Ich kandidiere, weil es die Beschäftigten verdient haben! Schluss mit der Kuscheldecke!