Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

DPVKOM in den Medien

Subunternehmertum dient nur der Kosteneinsparung!

Die Arbeitsbedingungen der Paketboten in Deutschland waren Thema in der Nachrichtensendung "10 vor 10" des Schweizer Fernsehens am 18. Februar 2021. Hierzu wurde auch die DPVKOM-Bundesvorsitzende Christina Dahlhaus befragt.

In ihrem Statement wies sie unter anderem darauf hin, dass es in der Paketbranche in erster Linie um Kostenreduzierung ginge. Die Einsparung von Personal sei immer das einfachste Mittel, um Kosten reduzieren zu können. Aus diesem Grund werde sehr viel mit Subunternehmern gearbeitet.

Der Beitrag ist unter dem folgenden Link abrufbar:
Paketkurier – viel Arbeit für wenig Lohn