Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

01.02.2019Artikel drucken

Neuer Gewerkschaftssekretär der DPVKOM

Sören Löwe verstärkt seit Jahresbeginn das Team der Gewerkschaftssekretäre der DPVKOM. Seit 1. Januar steht der 54-Jährige als Ansprechpartner für alle beruflichen Belange sowie arbeits- und beamtenrechtlichen Fragen der DPVKOM-Mitglieder im Regionalverband Nord und auch überregional zur Verfügung.

Sören Löwe ist in der DPVKOM kein Unbekannter. Als Betriebsratsvorsitzender der DHL Delivery Saarbrücken GmbH vertrat er von 2016 bis zuletzt nicht nur  kompetent und durchsetzungsstark die Interessen der Delivery-Beschäftigten im Saarland. Er pflegte auch stets einen  engen Kontakt und Meinungsaustausch mit Betriebsräten und Mitarbeitern anderer Delivery-Gesellschaften und dem Regionalverband Südwest sowie der Bundesgeschäftsstelle. Die „Gepflogenheiten“ in der Paketbranche und die dort vorherrschenden Arbeitsbedingungen konnte der ausgebildete Koch, Versicherungsfachmann und Fahrlehrer in einer  langjährigen Tätigkeit als Paketzusteller bei diversen Unternehmen (kennen-)lernen. Über zehn Jahre war er im  Unternehmen Deutsche Post tätig. Er kommt also vom Fach und weiß, worüber er spricht. „Der Mann mit der Kappe“ wird an mehreren Standorten in Norddeutschland, im Großraum Berlin, aber auch überregional tätig sein. Mit ihm hat sich die DPVKOM im mitgliederstärksten Regionalverband bei den Gewerkschaftssekretären nun komplett neu aufgestellt. Die DPVKOM wünscht Sören Löwe einen guten Start und viel Glück und Erfolg bei der zukünftigen Tätigkeit. Der neue  Gewerkschaftssekretär ist per E-Mail unter soeren.loewe@dpvkom.de zu erreichen.