Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

01.02.2019Artikel drucken

OV Ludwigshafen

Gelungene Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung des Ortsverbandes (OV) Ludwigshafen am 19. November 2018 im Hotel-Restaurant „Kalimera bei Laki“ in Ludwigshafen-Oggersheim konnte die OV-Vorsitzende Julia Klein neben den anwesenden Mitgliedern auch ihren Ehemann und Regionalvorsitzenden Südwest, Jürgen Klein, willkommen heißen.

Zunächst berichtete die Vorsitzende über diverse Tätigkeiten im zurückliegenden Jahr, an denen Mitglieder des  Ortsverbandes teilgenommen haben. Dazu zählten beispielsweise Besuche bei Jubilaren und auch die Teilnahme an den  Versammlungen der benachbarten Ortsverbände. Anschließend warf sie einen Rückblick auf die Betriebsratswahlen 2018. In diesem Zusammenhang wies sie darauf hin, dass sich mehrere Mitglieder des Ortsverbandes als Betriebsratskandidaten aufstellen ließen, und zwar bei der Briefniederlassung Mainz und der Telekom  Technikniederlassung Südwest. Am Standort Ludwigshafen befindet sich noch eine Gruppe der Posttochter InterServ im  Gebäude der ehemaligen Postbank, dort konnte ebenfalls eine DPVKOM-Liste aufgestellt werden. Bei allen genannten  Niederlassungen waren die DPVKOM-Kandidaten erfolgreich. Die Betriebsratswahlen waren auch Schwerpunktthema der Ausführungen ihres Mannes Jürgen. Der Regionalvorsitzende berichtete in diesem Zusammenhang über die  umfangreiche Wahlvorbereitung, zu der auch die Erstellung von Flyern und Plakaten zählte. Lobenswert war die große  Eigeninitiative unserer Kandidaten bei ihren Wahlwerbetouren an den Standorten ihrer Niederlassungen. Die OV- Vorsitzende freute sich, dass nun nach den schon einige Monaten zurückliegenden Betriebsratswahlen das Interesse der Mitglieder für die Arbeit der DPVKOM nicht nachgelassen habe und insbesondere Neumitglieder den Weg zur Mitgliederversammlung gefunden hatten.