Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

12.11.2014Artikel drucken

Faltblatt der DPVKOM zum neuen Verfahren zur Regel- und Anlassbeurteilung von Beamten

Die Deutsche Post AG (DPAG) führt zum 1. Januar 2015 ein neues Beurteilungssystem für verbeamtete Kolleginnen und Kollegen ein. Anlass hierfür sind entsprechende Änderungen im Bundesbeamtengesetz, die Vorgaben des Bundesfinanzministeriums und die aktuelle Rechtsprechung.

Regelmäßige Beurteilungen sind gesetzlich vorgeschrieben. Sie sind unter anderem Grundlage für rechtssichere Auswahlentscheidungen bei Beförderungen, Aufstiegsverfahren und bei der Besetzung von Arbeitsposten. In einem Faltblatt stellt die DPVKOM die wichtigsten Aspekte des neuen Systems der Regel- und Anlassbeurteilung dar.

Faltblatt (pdf)