Die Fachgewerkschaft für die Beschäftigten der Post, Postbank, Telekom und Call-Center

29.07.2014Artikel drucken

DPVKOM in den Medien: WDR markt: Der Boom der Paketdienste – Mehr Probleme durch immer mehr Subunternehmer?

  • Ein Paketzusteller der Deutschen Post.

2,7 Milliarden Pakete werden in Deutschland jedes Jahr verschickt - und natürlich auch zugestellt. Damit das alles reibungslos klappt, sind viele Paketzusteller Tag für Tag unterwegs. Aber die Branche bedient man sich immer häufiger der Dienste von Subunternehmern. Das bringt zumeist Probleme z. B. Lohn- und Sozialdumping und/oder verminderte Qualität mit sich. Dies zeigen auch aktuelle Untersuchungen.

In der Sendung vom 28. Juli nimmt DPVKOM-Bundesvorsitzenden Volker Geyer dazu Stellung.

Link zur Sendung