DPVKOM bietet Schulung für Wahlvorstände an

Im Zeitraum März bis Mai 2022 finden die nächsten Betriebsratswahlen statt. Im Vorfeld der Wahlen kommt den Wahlvorständen in den jeweiligen Betrieben eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe zu. Deshalb müssen die Mitglieder der Wahlvorstände für ihre Tätigkeit bestmöglich vorbereitet und geschult sein. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund der neuen Wahlordnung mit den zahlreichen Neuregelungen.

Die DPVKOM bietet deshalb allen gewählten Wahlvorstandsmitgliedern und Ersatzvertretern eine Wahlvorstandsschulung an, und zwar vom 18. bis 19. Januar 2022 in Königswinter-Thomasberg.

Themen dieser Schulung sind unter anderem:

  • Bestellung des Wahlvorstandes
  • Aufgaben des Wahlvorstandes
  • Wahlausschreiben und Wählerliste
  • Prüfung der Wahlvorschläge und Wahlvorbereitung
  • Von der Wahlhandlung bis zur Stimmenauszählung
  • Von der Sitzvergabe bis zur etwaigen Wahlanfechtung

Anmeldungen zu dieser Wahlvorstandsschulung sind ab sofort über die Homepage (hier klicken) oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse schulungen(at)dpvkom.de möglich. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer für etwaige Rückfragen an.