dpvkom-logo

Deutsche Telekom muss jetzt nachziehen!

Nachdem die Deutsche Post in der vergangenen Woche angekündigt hat, ihren Mitarbeitern einen „Corona-Sonderbonus“ zu zahlen, ist aus Sicht der DPVKOM nun die Deutsche Telekom am Zug. So hat die DPVKOM-Bundesvorsitzende Christina Dahlhaus gegenüber der Arbeitsdirektorin der Deutschen Telekom, Birgit Bohle, noch einmal die Forderung unserer Gewerkschaft nach einer Danke-Prämie für die Beschäftigten des Unternehmens bekräftigt.

Schließlich gebe es im Unternehmen eine nachweislich höhere Produktivität, eine enorme Flexibilität, einen geringeren Krankenstand sowie eine hohe Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit. Vor diesem Hintergrund ist es nach Auffassung der DPVKOM und ihrer Mitglieder bei der Deutschen Telekom nun an der Zeit, über eine entsprechende Bonuszahlung zu sprechen.  

Plakat (pdf-Datei)